Rasanter Fahrspaß mit der Sommerrodelbahn am Tegelberg

Tegelbergsommerrodelbahn Koessel

Unweit von Hopfen am See befindet sich mit dem 1881 Meter hohen Schwangauer Tegelberg ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie. Hier, in unmittelbarer Nähe der weltbekannten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, gibt es auch eine 760 Meter lange Sommerrodelbahn, die Erwachsenen und Kindern jede Menge rasanten Fahrspaß garantiert.

Die 760 Meter lange Sommerrodelbahn, die direkt an der Talstation der Tegelbergbahn in Schwangau liegt, bietet Groß und Klein viel Gaudi. In Schlitten geht es alleine oder zu zweit rasant den Berg hinab, was Nervenkitzel und unvergessliche Momente verspricht. Sind die Rodelbegeisterten unten angekommen, wollen sie dieses besondere Erlebnis in der Regel gleich nochmal wiederholen. Neben der Sommerrodelbahn erwarten einen hier am Tegelberg inmitten einer Traumlandschaft wie aus dem Bilderbuch aber noch viele weitere Unterhaltungsangebote. Ein riesengroßer Kinderspielplatz lässt genauso wenig Langeweile aufkommen, wie die Wasserspiele und Mini-Motorräder hier. An warmen Sommertagen spendet das Tretbecken oberhalb des Spielplatzes mit seinem eiskalten Gebirgswasser eine wohltuende Abkühlung. Während die Kinder hier am Tegelberg toben und Spaß haben, können die Erwachsenen das Treiben von einem gemütlichen Biergarten aus beobachten, der kalte und warme Getränke, Eis sowie kleine Snacks anbietet.

Der von der gleichnamigen Bergbahn erschlossene 1881 Meter hohe Tegelberg ist auch ein beliebtes Ziel von Drachen- und Gleitschirmfliegern sowie Bergwanderern. Ab der Bergstation der Tegelbergbahn führen viele herrliche Wanderwege tief in das Naturschutzgebiet Ammergebirge hinein. Neben zahlreichen anspruchsvollen Touren für geübte Wanderer sind hier auch einige familienfreundliche Wanderungen möglich, die mit unvergesslichen Natureindrücken und Aussichten auf das weite Voralpenland begeistern. Vor oder nach einer Fahrt mit der Sommerrodelbahn können Familien mit Kindern bei einer bequemen Fahrt mit der Tegelbergbahn, bei der einem bereits herrliche Ausblicke auf die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau erwarten, zur Bergstation auf 1720 Metern gelangen. Von hier aus ist zum Beispiel ein kurzer (ca. 15 Minuten) und leichter Spaziergang zur Branderschrofenschulter möglich, wo Sitzbänke vorhanden sind, die dazu einladen, das traumhafte Bergpanorama in Ruhe auf sich wirken zu lassen. Der weitere Weg zum Branderschrofengipfel, dem höchsten Punkt des Tegelberg-Massivs, ist allerdings nur geübten Bergwanderern mit Trittsicherheit und Schwindelfreiheit zu empfehlen. Weitere reizvolle Bergwanderungen führen von der Bergstation zum Beispiel zu den gemütlichen Gebirgshütten in der Gegend wie der Rohrkopfhütte, der Alpe Jägerhütte oder dem Bergasthaus Bleckenau. Wanderer, die hier in der einzigartigen Berglandschaft im Ammergebirge unterwegs sind, dürfen sich auf eine abwechslungsreiche Flora und Fauna sowie unvergessliche Weitblicke über das Voralpenland freuen.

Für das leibliche Wohl ist bei einem Ausflug an den Tegelberg natürlich auch bestens gesorgt. Im Tal gibt es wie erwähnt einen gemütlichen Biergarten und bei der Bergstation befinden sich die Tegelberg Panoramagaststätte – eines der höchstgelegenen Restaurants im Alpenvorland – und das geschichtsträchtige Tegelberghaus, das einst das königliche Jagdhaus von Maximilian II. war und heute ein beliebtes Einkehrziel ist. Ob bayerische Brotzeiten, Kaffee und Kuchen oder warme Allgäuer Leckereien  – die beiden Gasthäuser hier an der Bergstation sorgen garantiert für Gaumenfreuden beim Ausblick auf das herrliche Bergpanorama.

Die Sommerrodelbahn und viele weitere Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten garantieren am Schwangauer Tegelberg unvergessliche und abwechslungsreiche Urlaubsstunden für die ganze Familie. Diesen Allgäuer Erlebnisberg sollte man bei einem Urlaub in Hopfen kennenlernen. 

<< Purer Radfahrgenuss: Die Schlossparkrunde | Die 12 Kilometer lange Tour „6-Seen mit Schlösserblick“ >>

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!