Den goldenen Herbst an der Riviera des Allgäu´s verbringen

Landhauskoessel Herbsthopfensee

Den goldenen Herbst an der Riviera des Allgäu´s verbringen

Der zu Füssen gehörende Kneipp- und Luftkurort Hopfen am See verspricht das ganze Jahr über einen Traumurlaub, der keine Wünsche offenlässt. Sehr schön ist es hier auch im Herbst, wenn sich die Allgäuer Landschaft in bunten Farben präsentiert und es draußen angenehm, aber nicht mehr so heiß ist. Nun kann man rund um Hopfen am See jede Menge erleben und richtig viel Spaß haben.

Der Herbst ist eine tolle Zeit, um nach Hopfen am See zu kommen. Die Riviera des Allgäus, wie Hopfen aufgrund seines mediterranen Flairs auch genannt wird, ist von einer herrlichen Voralpenlandschaft umgeben, die sich im Herbst farbenprächtig und von einer besonders schönen Seite zeigt. Da es draußen nun auch nicht mehr so heiß ist, bekommt man richtig Lust, an der frischen Luft aktiv zu sein. Das kann man natürlich wunderbar beim Wandern, denn rund um Hopfen gibt es ein Wanderwegenetz mit jeder Menge idealen Strecken auf drei Höhenlagen. Wer es ganz gemütlich mag, umrundet zum Beispiel den malerischen Hopfensee und erfreut sich dabei an der wohltuenden Luft, den abwechslungsreichen Naturimpressionen und den Ausblicken auf die prächtigen Allgäuer Berge. Auch die Wanderungen um einen der vielen anderen Seen in der Gegend sind überaus lohnenswert. Etwas anspruchsvoller sind Almwanderungen zu einer der urigen Berghütten in der Region, die ihre Gäste mit kulinarischen Leckereien auf sonnigen Terrassen verwöhnen. Und wer das Abenteuer sucht, macht einfach eine Gipfelwanderung und genießt als Belohnung eine Aussicht zum Niederknien auf das weite Voralpenland. Rund um Hopfen treffen außerdem zahlreiche Fernwanderwege aufeinander, in die man bei ausgewählten Etappen hineinschnuppern kann. Wer nicht gern alleine unterwegs ist, nimmt an einer geführten Wanderung teil, zum Beispiel zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Region, von denen es hier jede Menge gibt.

Auch auf Radfahrer warten rund um Hopfen am See beste Bedingungen. Das hügelige Voralpenland ist wie geschaffen für abwechslungsreiche Touren nach jedem Geschmack. Ob flache Touren für Genussradler, knackige Trails für Mountainbiker oder steile Pässe für Rennradler – rund um Hopfen findet jeder ideale Strecken. Wer wenig Übung hat, kann sich hier einfach ein E-Bike ausleihen, bei dem ein Elektromotor die Tretbewegung unterstützt, und zu ausgedehnten Touren durch das Voralpenland aufbrechen. Eine sehr schöne Radtour für E-Bike-Fahrer und Genussradler, die im Herbst besonders viel Spaß macht, ist die rund 33 Kilometer lange Forggensee-Runde, die um den größten See des Allgäus herumführt. Dabei dürfen sich die Radler auf besten Landschaftsgenuss und grandiose Ausblicke auf die Berge freuen. Bis Mitte Oktober verkehren auf dem Forggensee mehrmals täglich zwei Fahrgastschiffe, die auch Fahrräder transportieren. So lässt sich die Radtour mit einer Schiffsrundfahrt verbinden, die ein echtes Highlight für Groß und Klein ist.

Klettern, Segeln, Minigolf oder Angeln sind weitere Betätigungen, denen man im Herbst rund um Hopfen am See nachgehen kann. Aber auch Kulturfreunde kommen hier in der Gegend natürlich nicht zu kurz. Neben der Besichtigung der Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, die bei einem Allgäu-Urlaub fast schon Pflicht ist, sollte man sich auch die Sehenswürdigkeiten in der romantischen Füssener Altstadt anschauen. Neben schnuckligen historischen Kirchen sorgen hier vor allem das Hohe Schloss und das Benedektinerkloster St. Mang für interessante geschichtliche und kulturelle Eindrücke. Vor allem für Familien empfehlenswert: Das Walderlebniszentrum Ziegelwies und die Königliche Kristall-Therme in Schwangau.

Eine Traumlandschaft mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten, eine wohltuende Luft und viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele – rund um Hopfen am See sind erlebnisreiche und schöne Herbsttage garantiert.

<< Für Wanderer, Naturliebhaber und Kletterfreunde: Die Nebelhornbahn | Einer der schönsten Bräuche im Allgäu: Der jährliche Viehscheid im Herbst >>

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!